Urlaub in Griechenland

Griechenland ist das Land der Heroen und Götter. Es gibt wohl kaum ein anderes Land, das auf einen so umfangreichen Schatz an Sagen und Mythen blicken kann und über eine derart langjährige antike Geschichte verfügt. Überall in Griechenland, in allen Städten, auf allen griechischen Inseln, auf den Dörfern und auf dem Land, ist die Geschichte greifbar. Sehr viel von dem, was in dem Land bestaunt werden kann, erinnert bis heute hin an all die alten Traditionen. Heute ist es in die Veränderungen, die die Moderne notwendig gemacht hat, eingebettet und bildet einen sehr wichtigen Bestandteil im Tourismus.

Das Land der Geschichte und der kulinarischen Genüsse

Jedes Jahr reisen Tausende von Touristen in das Land, um die Geschichte und die Menschen kennenzulernen, um die Traditionen mitzuerleben und vor allem auch um einfach nur Urlaub zu machen. Kaum ein anderes europäisches Land bietet eine so abwechslungsreiche Landschaft, mit den unzähligen Plantagen, die von kahl bis üppig alles abdecken, die bergigen Teile bis hin zur großen Ebene. Auch das kulinarische Angebot ist hier unverwechselbar. Es gibt eine Vielzahl von hervorragenden und einzigartigen Weinen und das Angebot an reichhaltigen, typisch einheimischen Gerichten in den Restaurants, die mit dem feinsten Olivenöl zubereitet werden, bringen die Urlauber immer wieder aufs Neue ins Schwärmen. Doch auch diejenigen, die in ihrem Urlaub einfach nur den Strand und das luxuriöse Hotel genießen wollen und dazu das zum größten Teil mediterrane Klima, sind in Griechenland genau richtig. Nicht umsonst heißt es immer wieder Urlaub Reisen Griechenland!

Mediterranes Klima mit vielen Sonnenstunden

Wohl gerade auch wegen seines mediterranen Klimas ist Griechenland ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen. Die Sommer sind heiß und trocken mit vielen Sonnenstunden. Die Winter dagegen sind feucht und mild. Dabei sind die Monate Januar und Februar mit Durchschnittstemperaturen von 5 10C die Kältesten. Die Gebiete und Inseln im Osten des Staates sind dabei milder als die Regionen im Norden und Westen. Wohl gerade auch aus diesem Grund sind die griechischen Inseln ein sehr beliebtes Urlaubsziel bei Touristen. Diese haben sich auf den Tourismus spezialisiert und sind immer bemüht den Ansprüchen der Urlauber gerecht zu werden.